Donnerstag, 25. Februar 2016

Mal wieder eine Frau Fannie...

diesmal festlich als kleines Schwarzes!

 
Ich hab es wieder getan...
ich hab mir mal wieder eine Frau Fannie von Schnittreif genäht.
 
Es war mein Weihnachts- und Silvesteroutfit und
 ich trage es auch gern  im Alltag über Jeans oder Treggings.
 
Sterne gehen ja immer :-)
 
 
am Gesichtsausdruck muß ich noch arbeiten *lach*

 
kennt ihr die Büchen von Jan Weiler,
"Maria ihm schmeckt´s nicht"
und die Fortsetzung
"Antonio im Wunderland"???

 
Ich liebe diese Bücher sehr...
da bekommt man richtig Lust auf Italienurlaub!

 
Aber wir haben dieses Jahr andere Ziele...wir freuen uns auf Fuerteventura dieses Jahr,
aber es dauert leider noch sooo lange! *seufz*
 
Und nun schicke ich meine Frau Fannie zu RUMS.
 
Liebe Grüße Eure Nadine
 
 

Sonntag, 21. Februar 2016

Waldemar und ein Geburtstagsshirt

gab es im Januar!

Ach wie die Zeit vergeht
 
Es kommt mir vor, als war es erst gestern,
 das ich ihn unter Schmerzen auf die Welt gebracht habe.
Und er war so ein liebes Baby <3
Er hat viel geschlafen, gut getrunken und hat so gut gerochen,
 das ich ihn am liebsten aufgefressen hätte.
 
 
kaum zu glauben das er  nun schon 5 Jahre alt ist *seufz*
mein Mittlerer
 

und so wurde es mal wieder Zeit für ein Geburtstagsshirt!
Das, wie es typisch für mich ist,
erst in der Nacht vorm Geburtstag fertig geworden ist.
Es ist aus dem von ihm selbst ausgesuchten Ninjastoff von meiner
örtlichen Stoffdealerin  in Lübeck #ThanteThea.
 
 
und passend eine gefütterte Waldemar-Hose (Schnitt Mialuna)
mit Reflektorpaspeln und Cordurabesätzen
 



 Sie ist wirklich sehr robust und wird vom meinem Racker sehr gern getragen.
 
Und nun schick ich alles zu Made4Boys,
 weil das Geburtstagsshirt am Freitag dem 29.1. um 1 Uhr nachts fertig unter der Nadel hervorkam.
 
habt einen guten Wochenstart!
 
 
Lg Eure Nadine

Montag, 15. Februar 2016

Nachträglicher Rosenmontag...

 

Im Kindergarten und in der Spielstube

wurde Rosenmontag gefeiert:

 

Im Kindergarten gab es ein Motto : Dschungel

 
schnell war klar ein Löwenkostüm muß her, der Overall ist aus der Ottobre 6/2015
und aus einer braunen Wellnessfleecedecke von Tedox genäht.
Die Kapuze ist von einem anderen Ottobreschnitt und selbst angepaßt.
Den tollen Mähnenstoff hab ich von Dawanda
vom shop stoffbook
 
(Der auf meinen Hinweis hin "das, das Kostüm in 4Tagen fertig sein muß",
 hammerschnell innerhalb von 24Std geliefert hat!)
DAAAAANNNNKE <3
 
 
Und der Löwe war so glücklich :-) und die Mama dann auch :-)
 
 
achja und er war natürlich auch gefährlich *hüstel*
 
 

Der kleine Mann steht momentan sehr auf:

 Feuerwehrmann Sam  und seinen Freund Tom Thomas

 
Nein er ist kein Müllmann *Lach* er ist DER Hubschrauberpilot "TOM THOMAS"
von der Wasserrettungsstation.
Er hat das Kostüm am Sonntag vor Rosenmontag einmal anprobieren sollen,
nur um die Weite vom Hosengummi zu bestimmen, seitdem zieht er es nicht mehr aus.
Ich muß es ab und zu heimlich waschen über Nacht und wehe es ist morgens nicht trocken
*lach*
 
 
so ist bei uns seit einer Woche Rosenmontag...und wir werden auch wohl noch länger,
 einen kleinen Feuerwehrmann bei uns rumrennen haben denk ich ;-)
 
Die Hose ist der Schnitt Waldemar (Mialuna)
 außen komplett aus Lissabon (vom Laden TanteThea in Lübeck),
 genäht,
 innen Jersey und somit auch Wasserfest für den Einsatz draußen geeignet,
 aber trotzdem angenehm zu tragen, wie es scheint *zwinker*
 
Das Shirt ist ebenfals ein Ottobreschnitt
 (welche Zeitung weiß ich gerad nicht, kann aber bei Interesse gern nachsehen).
Der Jersey in orange ist ebenfals von meiner Lübercker-Stoffdealerin #TanteThea .
 
Seht nur wie er strahlt *seufz*
 
 
Ich liebe es wenn mein genähtes die Jungs so glücklich macht
*jippi* dann bin auch ich so richtig happy!!!
 
Lg Eure Nadine