Montag, 13. Juni 2016

Neesha heißt meine neue Lieblingsjacke

Es war Liebe auf den ersten Blick

als ich den Schnitt das erste Mal sah,
 mußte ich ihn sofort haben und seitdem wird meine neue Neesha dauergetragen
(naja, wenn es nicht zu warm ist *hüstel*)
 
von Vorn
 
 
von Hinten
 
 
Detail Knöpfe und Coverlocknaht

 
innen habe ich einen Knopf angebracht,
 sonst verrutschte die innen liegende Seite immer so komisch 

 
hier  könnt ihr Neesha nochmal getragen sehen
bitte nicht das verkniffene Gesicht beachten *lach*
mit Zeitauslöser ist das immer so ein Akt,
ich brauche dringend einen Fernauslöser für unsere Kamera  

 
hier ist der Gesichtsausdruck netter, aber die Haare furchtbar *kopfschüttel*

 
von Hinten *ichverkneifemirjeglichenKommentarlieber*

 
Auf jeden fall ist es nicht meine letzte Neesha
und für meine liebe Freundin hab ich dann auch gleich mal eine zum Geburtstag genäht
 

 
Der wunderbare Schnitt ist übrigens von Sara & Julz und ihr bekommt ihn hier
und bei Makerist.
 
Nun schicke ich meine Neesha zu RUMS am Donnerstag.
 
Lg Eure Nadine

1 Kommentar:

  1. Sehr schön, in der Tat ein toller Schnitt.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen